Posteingang Hilfe

Wie entferne ich Betreuungsfotos von meinem Profil?

Dein Sitterprofil zeigt automatisch die Fotos an, die du Haustierbesitzern geschickt hast. So kannst du Haustierbesitzer sehen lassen, wie viele verschiedene Hunde und andere Haustiere du bereits betreut hast und wie viel Spaß sie mit dir als Sitter hatten. Du kannst entweder nur bestimmte Fotos von einer Betreuung verbergen, so dass nur noch du und der Haustierbesitzer die Fotos sehen können oder alle Fotos von allen Betreuungen verbergen. 

Ausgewählte Betreuungsfotos verbergen

Um ein bestimmtes Betreuungsfoto auszublenden, wende dich an unseren Kundenservice, indem du auf das entsprechende Symbol am unteren Seitenende klickst. Bitte füge deiner Nachricht folgende Informationen bei:

  • Einen Link zu der Buchung, den Namen des Haustiers oder die Daten der Betreuung, für die du das Bild entfernen möchtest.
  • Eine Beschreibung des Fotos, das wir entfernen sollen, oder eine Kopie des an deine Nachricht angehängten Bildes.

Tipp: Du kannst ein Foto jederzeit privat von der Rover-App aus versenden, ohne dass es in deinem Profil erscheint. Und so gehts: 

  1. Lade das Bild in die Nachricht mit dem Haustierbesitzer hoch.
  2. Wenn du ein iOS-Gerät benutzt, tippe auf das Umschalt-Symbol neben dem Abschnitt Kopie zu meinem Profil hinzufügen, um diese Option zu deaktivieren. Bei Android-Geräten, kannst du diese Option neben dem Abschnitt Fotos öffentlich teilen deaktivieren.
  3. Sende dein Foto an den Haustierbesitzer.

 

Alle Betreuungsfotos verbergen

1. Geh zu deinen Einstellungen, indem du auf deinen Namen und dann auf Einstellungen klickst.

Geh zu deinen Einstellungen, indem du auf deinen Namen klickst und danach auf „Einstellungen“.

2. Klick auf den Tab Sitter.

Klick auf den Tab „Sitter“.

3. Um die Einstellung „Fotos verbergen“ zu bearbeiten, verschiebst du den Regler, so dass er grün oder weiß wird. Wenn du den Regler nach rechts verschiebst, so dass er grün wird, aktivierst du, dass Betreuungsfotos nicht auf deinem Profil angezeigt werden. Wenn der Regler links steht und weiß ist, werden Betreuungsfotos öffentlich sichtbar auf deinem Profil angezeigt.

Um die Einstellung „Fotos verbergen“ zu bearbeiten, verschiebst du den Regler, so dass er grün oder weiß wird.
  Wenn du den Regler nach rechts verschiebst, so dass er grün wird, aktivierst du, dass Betreuungsfotos nicht auf deinem Profil angezeigt werden. Wenn der Regler links steht und weiß ist, werden Betreuungsfotos öffentlich sichtbar auf deinem Profil angezeigt.

4. Klick auf Einstellungen speichern. Und fertig!

 

War dieser Beitrag hilfreich?
von fanden dies hilfreich
Vielen Dank für dein Feedback!