Posteingang Hilfe
Was ist der Zusätzlicher Stunden-Tarif?

Der Zusätzliche Stunden-Tarif ist ein Tarif, den Rover automatisch auf Haussitting und Haustierbetreuung über Nacht anwendet, wenn die Abholzeit deutlich später als die Abgabezeit des Haustierbesitzers ist. Dadurch wird sichergestellt, dass du für die zusätzliche Zeit entschädigt wirst.

Du und der Haustierbesitzer können den Zusätzlichen Stunden-Tarif in den Buchungsdetails einsehen. Haustierbesitzer können dies auch im Abschnitt„Preise“ deines Profils einsehen.

Und so funktionierts

Haustierbesitzer müssen in ihrer Buchungsanfrage einen Zeitraum für die Abholung und Rückgabe auswählen. Rover wendet einen erweiterten Zusätzlichen Stunden-Tarif (pro Haustier) an, wenn die Abholzeit des Tierbesitzers am letzten Tag des Aufenthalts mehr als 2 Stunden nach der Abgabezeit am ersten Tag des Aufenthalts liegt.

Dieser Satz hängt davon ab, wie viel zusätzliche Zeit du für die erweiterte Betreuung bereitgestellt hast.

  • Wenn die erweiterte Betreuung mehr als 2 Stunden oder bis zu 8 zusätzliche Stundenbeträgt, zahlt der Haustierbesitzer einen zusätzlichen Betrag in Höhe von 50 % deines Nachttarifs

  • Wenn die erweiterte Betreuung mehr als 8 zusätzliche Stundenumfasst, zahlt der Haustierbesitzer einen zusätzlichen Betrag in Höhe von 100 % deines Nachttarifs.

Es ist nicht möglich, auf Zusätzliche Stunden-Tarife zu verzichten oder diese zu entfernen, aber du kannst den Preis der Buchung jederzeit ändern. Anweisungen zum Vornehmen von Änderungen an einer Buchung oder einer ausstehenden Anfrage findest du in den folgenden Artikeln:

War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank für dein Feedback!